7. August 2018

Lost in DSGVO

Datenschutz

Die europäische Datenschutzgrundverodnung, kurz DSGVO sorgt derzeit für flächendeckende Konfusion. Jedes Unternehmen das eine Website unterhält, gerät unweigerlich in den Strudel der DSGVO Panik. Das Netz ist voll von aberwitzigen Stafszenarien die drohen sollen, wenn man gegen die Verordnung verstößt. Bußgelder in Höhe bis zu 20 Mio € oder wahlweise 4% des Jahresumsatzes eines Unternehmens machen die Runde. Vor einer Abmahnlawine wird gewarnt und tatsächlich tauchen in der Presse bereits Berichte über Unternehmen auf, die ihrer Konkurrenz das Leben schwer machen wollen, indem sie Verstöße gegen das EU Gesetz mit irrational hohen Gebühren abmahnen.

Die Politik reagiert schleppend und uneins auf die Frage, wie künftig gegen Abmahnmissbrauch vorgegangen werden soll. Bis dahin müssen sich im Web präsente Unternehmen auf eine Mischung auf Wildwest- und Goldgräberstimmung einstellen. Nur: wogegen man womit genau und in welchem Umfang verstößt, ist nicht nur für Laien schwer durchschaubar.

Grundsätzlich soll die DSGVO zum einen den Datenschutz auf europäischer Ebene vereinheitlichen, zum anderen sollen den Bürgern mehr Rechte in Bezug auf ihre Daten bekommen. Das gilt vor allem in Bezug auf Kundendaten, die über mailings und newsletter subscriptions erhoben werden aber auch für Daten, die beispielsweise über Google Analytics erhoben werden. Entscheidend ist künftig die Frage wie Unternehmen an Daten von Nutzern kommen und wie sie mit diesen Daten umgehen.

Bei PKKT sind wir uns der Verantwortung gegenüber den Besuchern unseres Webauftritts bewusst. Wir arbeiten schon lange mit einem renommierten Zertifizierungsunternehmen zusammen. Regelmäßige Audits tragen dafür Sorge, dass unsere ISO-9001 Zertifizierung den aktuellen Standards entspricht. Künftig werden wir auch den Datenschutz unter die Audits dieser Beratungsagentur stellen. Damit sehen wir uns für die DSGVO gewappnet und sichern den Nutzern unserer Website eine gesetzeskonforme Verarbeitung ihrer Daten zu.

PKKT Kunstofftechnik
Philipp Kron GmbH
Kronenstraße 31-33

D-42697 Solingen

Fon: +49 (0)212 – 22 38 10
Fax: +49 (0)212 – 22 38 125
Mail: info@pkkt.de

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Impressum | Datenschutzerklärung